Axel Schäfer Donezk-Hilfe1

Humanitäre Hilfe für Donezk1

Die aktuellen Ereignisse und politischen Entwicklungen in der Ukraine können momentan auf allen Nachrichtenkanälen beobachtet werden. Der Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer setzt sich seit langem für die Stärkung der Städtepartnerschaft zwischen Bochum und Donezk ein, die in diesen Tagen noch wichtiger wird. Bereits 2004 war der SPD-Politiker als Wahlbeobachter während der „Orangenen Revolution“ in der Ukraine.

Humanitäre Hilfe für Donezk1

Axel Schäfer2

Neu: Axel Schäfer lädt samstags um eins zur Sprechstunde ins Glascafé2

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer lädt zur Bürgersprechstunde in die City ein. Am Samstag, 12. April 2014, von 13.00 – 14.00 Uhr, steht er im Glascafé am Husemannplatz, Kortumstraße 57, 1. Etage, allen Bürgerinnen und Bürgern für Gespräche zur Verfügung.

Neu: Axel Schäfer lädt samstags um eins zur Sprechstunde ins Glascafé2

Handelsblatt3

Handelsblatt: „Bundestag soll Verfassungsrichter wählen“3

Das Handelsblatt schreibt in seiner Ausgabe vom 8. April unter der Überschrift „Bundestag soll Verfassungsrichter wählen“ u.a.:

Handelsblatt: „Bundestag soll Verfassungsrichter wählen“3

Neues Deutschland4

Neues Deutschland: Union gratuliert Rechtspopulisten Orbán - viel Kritik4

Neues Deutschland schreibt in seiner Ausgabe vom 7. April unter der Überschrift „Union gratuliert Rechtspopulisten Orbán - viel Kritik" u.a.:

Neues Deutschland: Union gratuliert Rechtspopulisten Orbán - viel Kritik4

arte Reportage über europäische Sozialdemokratie5

arte-Reportage: Die Sozialdemokratie in Europa5

Der deutsch-französische Kultursender arte begleitete Axel Schäfer im vergangenen Jahr einen Tag lang bei seiner Arbeit für eine 77-minütige Reportage über die europäische Sozialdemokratie. Die Reportage strahlte der Sender am 1. April aus und wird am Freitag (4.4.) wiederholt.

Die Reportage läuft unter dem Titel "Linksabbieger gesucht - Sozis in Nöten?" und geht der Frage nach: "Wie kommt es, dass die Sozialdemokraten fast überall in Europa katastrophale Wahlergebnisse verzeichnen?"

Im Internet sehen kann man die Reportage hier:

www.youtube.com/watch6

arte-Reportage: Die Sozialdemokratie in Europa5

Druckansicht